Details

Konjunkturerholung verzögert sich. Prognose für 2023 bis 2025
WIFO Economic Outlook (German version), 2023, (4), 32 pages
Online since: 21.12.2023 10:00
Die österreichische Wirtschaft schrumpft 2023 um 0,8%. Gesunkene Realeinkommen infolge der hohen Inflation und eine weltweite Schwäche der Industrie belasten die Wirtschaftsent-wicklung. Die Industrieproduktion erholt sich in Österreich verzögert, wodurch das BIP 2024 nur um 0,9% zulegen wird. 2025 dürfte das BIP-Wachstum 2% betragen. Die Inflation sinkt 2024 auf 4% und 2025 auf etwa 3%. Die Lage auf dem Arbeitsmarkt wird sich nur vorüber-gehend eintrüben.
Keywords:WIFO-Konjunkturprognose
Research group:Macroeconomics and Public Finance
Language:German